Pünktlich zum Jubiläum des 25. INCOSE International Symposiums (IS2015) vom 13. bis 16. Juli 2015 in Seattle (Washington, USA) wird die vierte Auflage des INCOSE Systems Engineering Handbuchs erscheinen.

Unter dem Titel INCOSE Systems Engineering Handbook: A Guide for System Life Cycle Processes and Activities, 4th Edition (ISBN: 978-1-118-99940-0) – kurz: SEHv4 – wird das Referenzwerk erstmals beim Verlag John Wiley & Sons, Inc., veröffentlicht. Das Handbuch wird sowohl in gedruckter Form, als auch als eBook erhältlich sein.

Das INCOSE Systems Engineering Handbook beschreibt die Kern- und Unterstützungsprozesse, sowie die von einem Systems Engineer durchzuführenden Aktivitäten, die während des gesamten Systemlebenszyklus relevant sind. Grundlage ist der neue Standard ISO/IEC/IEEE 15288:2015 Systems and software engineering – System life cycle processes, der im Mai 2015 veröffentlicht wurde. Die Inhalte des Handbuchs gehen aber über den Standard hinaus und berücksichtigen sowohl die neusten Erkenntnisse aus den INCOSE-Arbeitsgruppen, als auch den Systems Engineering Body of Knowledge (SEBoK). Darüber hinaus beinhaltet das Handbuch die Wissensbasis für die INCOSE-Zertifizierungen (SEP).

Ab sofort kann das Handbuch vorbestellt werden. Mitglieder des International Council on Systems Engineering (INCOSE) erhalten einen Rabatt. Dazu können sie sich auf der INCOSE-Website einloggen und dort zum INCOSE Store navigieren. Dort kann dann der Discount Code für die Vorbestellung beim Wiley-Verlag erworben werden.

Neues INCOSE SE-Handbuch ist für den IS2015 angekündigt
Markiert in:                         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.