Vor kurzem berichtete ich, dass die Veröffentlichung der Systems Modeling Language (OMG SysML™) Version 1.4 in den Startlöchern stehen würde, und nun ist es geschehen: vor wenigen Tagen hat die Object Management Group (OMG™) die Sprachspezifikation, die bereits seit April 2014 fertig war und sich seitdem in einer Art Beta-Stadium befand, offiziell veröffentlicht.

omg-sysml-logoAn dieser Stelle sei auch nochmal auf die 7-teilige, englischsprachige Artikelserie von Tim Weilkiens hingewiesen, in der alle relevanten Änderungen und Neuerungen der SysML 1.4 erläutert werden.

Da die Hersteller schon rechtzeitig reagiert haben, unterstützen einige SysML-Modellierungswerkzeuge die neuen Konzepte der SysML 1.4 schon seit geraumer Zeit, wie beispielsweise das neue Gruppierungselement «elementGroup», full port und proxy port, der für die Variantenmodellierung sehr nützliche und neue Stereotyp «boundReference», oder das überarbeitete View/Viewport-Konzept.

OMG is a trademark of Object Management Group, Inc. in the United States. OMG, UML, Unified Modeling Language, and OMG SysML are either registered trademarks or trademarks of Object Management Group, Inc. in the United States and/or other countries.

Die SysML 1.4 ist da!
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.