“Ich unterstelle Euch, dass ihr an etwas viel Größeren arbeitet, als ihr im Moment auch nur ansatzweise ahnt, inklusive mir.” (Sascha Lobo, Keynote-Speaker Silpion Solutions Camp 2014)

Hamburg ist auf gutem Weg sich als Deutschlands IT-Metropole Nr. 1 zu etablieren. Laut der Hamburger Handelskammer gab es Ende 2014 etwa 10.000 IT-Unternehmen in Hamburg, die zusammen rund 50.000 Menschen beschäftigen, und jedes Jahr kämen 1.000 IT-basierte Gewerbe hinzu.

Spätestens seit dem letzten Jahr gehört das SolutionsCamp & Silpion Sommerfest in Hamburg zu den Höhepunkten der norddeutschen IT-Szene. Erstmals wurde nicht nur das berühmte Sommerfest bei Silpion am Brandshofer Deich in Hamburg ausgerichtet, sondern auch eine ganztägige Konferenz mit vielen Vorträgen und Workshops veranstaltet, die alle Dimensionen sprengte. Hier ein Rückblick auf das großartige Event im vergangenen Jahr:

Dieses Jahr wird alles noch größer, besser und bunter!

Die solutions.hamburg 2015 (#shh15) soll sich als der Kongress für Digitalisierung, Business und IT im norddeutschen Raum, und auch weit darüber hinaus, etablieren. Im Mittelpunkt dieses dreitägigen Events vom 09. bis 11. September 2015 steht die Vernetzung – zwischen Menschen, Branchen und Fachbereichen, von den Universitäten und der Gründerszene, über die New- & Old Economy, bis hin zu den Institutionen der Hansestadt. Und da schon im vergangenen Jahr die Kapazitäten auf dem Gelände der Silpion IT-Solutions GmbH an ihre Grenzen gestoßen sind, werden sowohl die diesjährige solutions.hamburg Konferenz, als auch das legendäre Silpion sommer.fest, welches im vergangenen Jahr von über 3.000 Gästen besucht wurde, auf Kampnagel (Jarrestraße 20, 22303 Hamburg) stattfinden.

Auch in diesem Jahr unterstützen diverse Partner, wie u.a. die Freie und Hansestadt Hamburg, sowie die Software Allianz Hamburg (sah-hamburg.de), den Kongress. Das detaillierte Programm entsteht zur Zeit, es wird mehrere Tracks mit unterschiedlichen Schwerpunkten geben. Für die Tracks Business Value Improvement und New Work & Digital Collaboration ist u.a. oose als sogenannter Qualitätspate mitverantwortlich. Eröffnet wird der Kongress am 09. September 2015 von Hamburgs ersten Bürgermeister Olaf Scholz, gefolgt von der Eröffnungskeynote.

Ab sofort sind Tickets (2for1, Early Bird, mittelstands.tag, sommer.fest) erhältlich!

solutions.hamburg – Building the digital future
Markiert in:                        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.